Mehrwert durch Kooperation: faltmann PR und Aix ABC arbeiten zusammen

26. Oktober 2016 um 08:54

Die Kooperation von Startup und alteingesessener Agentur bringt Vorteile für beide Seiten: Frischer Wind und neue Ideen beflügeln bewährte Arbeitsmuster und gewachsenes Know-how, jahrelange Kontakte und Erfahrungen unterstützen die Ausbildung von Vertriebswegen und neuen Geschäftsmodellen. So starten Neuromarketing und PR mit erfolgversprechenden Methoden zu neuen Zielen.

Seit Anfang Juli kooperiert faltmann PR | Öffentlichkeitsarbeit für IT-Unternehmen mit der Aix ABC | Unternehmenskommunikation 2.0 UG. Das noch junge Startup Aix ABC ergänzt die Dienstleistungen von faltmann PR um die Komponente Neuromarketing und kann im Gegenzug mit einem wortstarken Partner mit viel Erfahrung in Öffentlichkeitsarbeit und Textoptimierung rechnen.

Am Anfang war – ein Geschäftsessen

Er war ein schöner Sommertag im geschichtsträchtigen Aachen, als sich die beiden Marketing-Expertinnen Sabine Faltmann und Natalia Wiechowski zum Mittagessen im Jolie Jour trafen. Die PR-Agentur faltmann-PR | Öffentlichkeitsarbeit für IT-Unternehmen ist neun Monate lang ein Praktikumsort für Natalia Wiechowski, die Geschäftsführerin von Aix ABC | Unternehmenskommunikation 2.0, gewesen und hat die Firma in vielerlei Hinsicht geprägt.

Was macht eigentlich Öffentlichkeitsarbeit?

Sabine Faltmann, Porträt swÖffentlichkeitsarbeit ist eher eine Kunst als eine Dienstleistung. Die grundlegende Arbeit findet im Vorfeld statt: bei der Sammlung und der Pflege der Kontakte zu renommierten Zeitschriften der Branche. Die Recherche zu den meist techniklastigen Themen und die Übersetzung der Ingenieur-Sprache in allgemein verständliches Deutsch erfordern ein gutes Fingerspitzengefühl sowie Feingefühl für die Sprache, damit die Themen auch für Laien verständlich dargestellt werden, ohne der Konkurrenz zu viel über grundlegende Technologien zu verraten.

Auch die Überlegungen zur Zielgruppe, an die Pressearbeit sich richtet, machen einen großen Anteil des Tagesgeschäfts einer PR-Agentur aus. Die Kommunikationskanäle, über die diese Zielgruppe erreicht wird, sind Teil des strategischen und operativen Marketings im Hintergrund. Dabei ist jetzt Aix ABC | Unternehmenskommunikation 2.0, das Startup aus Aachen, behilflich.

Wie setzen wir Neuromarketing ein?

Natalia WiechowskiAix ABC | Unternehmenskommunikation 2.0 legt bei der Zielgruppenanalyse den Fokus auf die Erkenntnisse aus Neuromarketing und verwendet dazu Konstrukte wie „Limbic Map“ des Neuromarketing-Experten Dr. Hans-Georg Häusel. So können wir die konkrete Zielgruppe besser einschätzen und Kunden durch effizientere Kommunikation erreichen.

Spezifische Farben und Formen sowie Sprachkonstrukte spielen dabei eine wichtige Rolle. Auf diese Weise nehmen die Zielkunden die Produkte besser wahr und bauen Vertrauen in das Unternehmen auf. Dies ist ein Beispiel für den Einsatz von Neuromarketing-Methoden. In unserer XING-Gruppe Neuromarketing können Interessenten sich zu dem Thema informieren.

Social-Media-Dienstleistungen und XING-Workshops

Social-Media-Dienstleistungen stehen im Fokus beider Unternehmen. Besonders die Business-Plattform XING bietet viele Möglichkeiten, Geschäfte zu generieren. Als Praktikantin bei faltmann PR hat Natalia Wiechowski in der Agentur das Thema Profil-Optimierung angestoßen. Die sich daraus entwickelnde Leidenschaft bewegte Sabine Faltmann dazu, einen Workshop ins Leben zu rufen, in dem sich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen in die gut behüteten Geheimnisse des Geschäfte-Generierens über XING einweihen lassen.

Machen Sie eine gute Figur?Durch intensive Recherche, Schritt-für-Schritt-Analyse und Optimierungs-Hinweise wurde eine Präsentation geschaffen, die mittlerweile zu über 60 Folien angewachsen ist. In enger Zusammenarbeit mit den Betreibern der Plattform XING optimieren wir kontinuierlich die Präsentation und bringen die Folien auf den neuesten Stand. Die Aix ABC bringt Neuromarketing-Aspekte bei der Optimierung ins Spiel. Wir unterstützen die Teilnehmer dabei, das eigene Alleinstellungsmerkmal zu definieren. So werden mit dem XING-Profil die gesetzten Ziele effizient erreicht.

Dabei stehen meist Ziele wie Ausbau der Kommunikation, Erweitern des Netzwerkes oder Finden des perfekten Arbeitsplatzes im Fokus. Die Moderation der XING-Gruppe Aachen & Euregio Maas Rhein mit mehr als 15.000 Mitgliedern ist eine weitere Gemeinsamkeit und Leidenschaft von Sabine Faltmann und Natalia Wiechowski. Sie hilft, mit den Mitgliedern in Kontakt zu bleiben und neue Entwicklungen in der Optimierung des XING-Auftritts mitzubekommen und bei den XING-Workshops zu integrieren.

Gemeinsame Projekte und gegenseitige Bereicherung

Weitere gemeinsame Projekte stehen im Fokus der Kooperation, die beide Unternehmen gegenseitig bereichert: Für die Kunden von faltmann PR werden die PR-Dienstleistungen um Neuromarketing-Aspekte ergänzt und die Kunden von Aix ABC profitieren von mehr als 20 Jahren PR-Expertise und Textsicherheit.

Weiterführende Links

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

 


TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste