Vorsicht: Abzocker am Werk

5. September 2013 um 08:34
Fake-Rechnung an Agenturkunden

Seit einiger Zeit versucht eine dubiose Firma aus den Niederlanden, Kunden von PR-Agenturen abzuzocken. Mehrere meiner Kunden haben mich schon gefragt, ob ich wisse, was es mit der Rechnung von PRESSRELEASE auf sich habe. Also: Das ist keine Rechnung, sondern ein Angebot, denn irgendwo steht ganz zart das Wort „OFFER“.

Der Versender schickt ein als Rechnung getarntes Angebot, oft sogar als „Reminder“

Lieber die Leiter im Schuppen als das Kind im Brunnen

28. August 2013 um 11:56
Beine auf Leiter

Ratgeber zur Krisenkommunikation für Behörden und Unternehmen

Krisen mag keiner. Wie Schnupfen kommen sie immer im ungünstigsten Moment, bereiten uns viel Kummer und sind nur umständlich zu beheben. Wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist, muss schnelle Hilfe her. Zum Beispiel griffbereite Leitern, um den Nachwuchs wieder ans Tageslicht zu befördern. Zeit, um in den Baumarkt zu fahren und sich nach dem preis-leistungsstärksten Modell zu erkundigen, bleibt in der Regel kaum. Klug ist, wer für den Fall der Fälle bereits seit Wochen den Marktführer im Gartenhäuschen stehen hat.

Wie schreibe ich eine Pressemeldung?

26. August 2013 um 08:30
Pressemeldung SECUDE: Partnerschaft mit Foxit und Watchful

Redakteure erhalten täglich dutzende oder sogar hunderte Pressemeldungen. Mit einer qualitativ hochwertigen Meldung können Sie sich von den anderen abheben, auch wenn Sie keine berühmte Marke vertreten.

Drei Dinge gilt es zu beachten: 1. den Inhalt, 2. die Form und 3. den Versand.

 

Zunächst also zum Inhalt:

So machen Sie Ihre Pressemeldung suchmaschinentauglich

6. August 2013 um 09:00
IHK Aachen Logo

Da hatte ich doch mal einen schönen Beitrag für die Wirtschaftlichen Nachrichten der IHK Aachen geschrieben, der in der Reihe „PR-TIPPS FÜR UNTERNEHMER“ unter dem Titel „Online-PR“ veröffentlicht wurde. Gerade habe ich ihn wieder entdeckt: Der ist noch aktuell und gefällt mir immer noch. Schreiben wir etwa für Suchmaschinen? Was gehört generell in eine Pressemeldung und wie

Hilfe! 50.000 Euro für soziale Zwecke

2. August 2013 um 09:00
Sommerfest, Sonnenblume, 2012, Tanzen, Lennet Kann, Aachen, Heinberg, Ambulant, Kinderhospiz

Treppenlift-Hersteller Lifta verschenkt zum Jubiläum einen Treppenlift an eine Privatperson und lobt 50.000 Euro für soziale Zwecke aus, fünf Preisträger á 10.000 Euro. Ich fände es toll, wenn wir einen Teil des Geldes für „unser“ Baby gewinnen könnten: Den ambulanten Kinderhospizdienst Sonnenblume e.V., der für Aachen, Kreis Aachen, Heinsberg und Kreis Heinsberg aktiv ist. Wir brauchen das Geld für den Ausbau der Kellerräume, damit die Kinder

White-Paper zum neuen XING-Profil

26. Juli 2013 um 14:56
Porträt von Elke Fleing

Das neue Design bringt für XING-Mitglieder jede Menge neuer Funktionen und Möglichkeiten. Zunächst aber sollten Sie Ihr Profil professionell überarbeiten und anpassen. Dabei hilft das White-Paper von Elke Fleing, dass Sie Schritt für Schritt anleitet und viele Tipps

Social Media Guidelines ganz einfach

23. Juli 2013 um 09:09
Social Media Guidelines

Social Media Guidelines sind wichtig, auch wenn Ihr Unternehmen gar nicht in sozialen Netzwerken aktiv ist. Hier erfahren Sie, warum das so ist, welche Inhalte in die Verhaltensrichtlinien gehören, und wo Sie Beispiele anderer Unternehmen finden, damit Sie Ihren eigenen Leitfaden entwerfen können.

Keine Chance, Kaffee zu kochen

17. Juli 2013 um 18:11
Laufwerk faltmann PR

Ab September können wir wieder jemanden aufnehmen. Wenn Sie ein Praktikum von drei Monaten in einer PR- und Marketing-Agentur machen möchten, die sehr speziell und sehr spezialisiert ist – nämlich auf B2B in der IT-Branche – dann können Sie sich hier bewerben. Wenn Sie ein Bachelor-Student sind und keine drei Monate

Wir können alles!

15. Juli 2013 um 13:07

Wie oft hören wir im Erstgespräch auf die Frage „Für wen ist Ihr Produkt denn interessant?“ als Antwort „Für alle!“ Viele Unternehmer denken, die Fokussierung auf eine Zielgruppe oder -branche sei eine Beschränkung. Dabei ist das Gegenteil

Zwei Klicks für den Datenschutz

28. Juni 2013 um 07:18

Warum haben wir diese hässlichen grauen Empfehlungsbuttons auf unserer Seite unter den Blogbeiträgen eingebaut und nicht die hübschen bunten, die andere Websites zieren?

Schuld ist der Datenschutz: Denn schon beim Laden einer Seite mit den bunten Empfehlungsbuttons werden Daten an die Betreiber der Plattformen übertragen.