XING-Frühstück – Netzwerken an der Kaffeetafel

22. April 2016 um 08:52

Beim XING-Frühstück treffen sich Menschen verschiedenster Berufsfelder, um sich auszutauschen und persönliche Projekte vorzustellen – zum Netzwerken also. Sie sind Fotografen, Köche, Produktdesigner, Dolmetscher, EDV-Spezialisten, PR-Berater und Ingenieure.

Amuse Gueules

Mal bringt jemand (Meisterkoch Michael Tack) Amuse Gueules für alle mit …

Die Besucher des Frühstücks kommen aus der XING-Gruppe „Aachen und Euregio Maas Rhein“, einer der aktivsten Gruppen beim Jobportal XING. Das Business-Frühstück ist meist Dienstags und beginnt um 8 Uhr. Es findet in unterschiedlichen Cafés in und rund um Aachen statt. Die Teilnehmer nutzen bei der Vorstellungsrunde, die nach etwa einer Stunde losgeht, die Gelegenheit, sich und ihr Unternehmen oder ein aktuelles Projekt vorzustellen. Im Anschluss können die anderen XINGler Lösungsvorschläge anbieten, die das Projekt möglicherweise vorantreiben. Aus diesen Gesprächen entwickeln sich oft vielversprechende Kooperationen und Projekte.

Gäste mit Doggy Box am Buffet

… mal bekommen die Frühstücksgäste eine grüne Doggy Box für den späteren Hunger (beides im Jolie Jour in Aachen)

Ziel ist der Austausch von Kontakten und das Netzwerken. Das Frühstück findet regelmäßig einmal im Monat statt. Nach dem gemütlichen  Zusammensitzen können die Teilnehmer ihre Gespräche noch vertiefen und danach wie gewohnt ihrer beruflichen Tätigkeit nachgehen, weil das Frühstück nur bis 10 Uhr dauert. Moderiert wird es von den Moderatoren der XING-Gruppe, von denen meist zwei bis drei selbst teilnehmen.

Oecher Box

Printen, Senf, Likör und das Kneipenquartett in der Oecher Box

Oecher Box, gefüllt mit Printen, Senf, Likör und dem Kneipenquartett

Ein interessantes Beispiel für ein Projekt ist die Öcher Box, die von Daniel Wirtz entwickelt wurde. Es ist eine Geschenkebox mit Aachener Spezialitäten, die man zum Beispiel an Verwandte und Freunde schicken kann, um Ihnen ein Stück Aachen zu senden.

Zu den Spezialitäten gehören der Aachener Domlikör, Printen, Monschauer Senf und ein Frühstücksbrettchen mit der Skyline von Aachen. Die Produkte kann man ganz individuell zusammenstellen, je nachdem für wen die Box ist oder zu welchem Anlass sie verschenkt werden soll. Eine Box mit fünf Produkten kostet immer 35 Euro, egal, welche Spezialitäten Sie auswählen. Die Box kann zu den unterschiedlichsten Anlässen verschenkt werden, Ostern, Geburtstag oder Weihnachten. Nachdem alle gewünschten Produkte drin sind, wird sie sorgfältig verpackt und an den Kunden verschickt. Dieses Projekt bzw. Unternehmen stellte der erst 21jährige Student Daniel Wirtz, der Gründer von Stadtgeschenke Daniel Wirtz, beim XING-Frühstück vor und begeisterte damit die anderen Teilnehmer. (Anmerkung: Leider ist die Box zur Zeit vergriffen.)

Oecher Box mit Kaiser-Karl-Emblem

Leider zur Zeit vergriffen: die Oecher Box

Elysion EFT

Ein anderes interessantes Projekt ist das Unternehmen Elysion EFT von Susanne Odekerken, die durch Klopfen und Akupressur Stress und Probleme löst. Ihre Technik erlernte sie in diversen Fortbildungen und an Hochschulen. Überzeugend war ihre Vorstellung beim XING-Frühstück in Bocholtz in den Niederlanden gerade dadurch, dass sie ihr Vorhaben spontan demonstriert hat. Sie wandte ihre Methode an einer Teilnehmerin des Frühstücks an, die die angenehme Wirkung sofort bemerkte.

Netzwerken in entspannter Atmosphäre

Das XING-Frühstück ist eine interessante Plattform für den beruflichen und auch privaten Austausch. Man kann von anderen Menschen mit Berufserfahrung profitieren und zudem auf direktem Weg eine Zusammenarbeit organisieren. Zudem trifft man auf interessante Persönlichkeiten. Nach wiederholtem Besuch der Frühstücke ist man mit den Besuchern, die regelmäßig kommen, auch vertraut und kommt leicht mit ihnen ins Gespräch.

Obwohl sich viele bekannte Gesichter zum XING-Frühstück treffen, sind neue Begegnungen keine Ausnahme. Aus diesem Grund wird es nie langweilig, weil immer neue Personen und Projekte vorgestellt werden. Das XING-Frühstück kann somit als Bereicherung und schöne Möglichkeit zum Netzwerken angesehen werden.

Business-Frühstück am 10. Mai

der "Jachtkelder" im Kasteel Vaalsbroek

Jachtkelder

Das nächste Frühstück findet übrigens am 10. Mai 2016 um 8 Uhr in Kasteel Vaalsbroek in den Niederlanden statt, etwa 5 Kilometer von Aachen entfernt. Bei diesem Frühstück gibt es wieder etwas Besonderes: 1. werden zwei Kurzreferate zu den Themen „Cross Border Marketing“ (Bjorn Bos) und „Video Marketing“ (Rob Essers) gehalten und 2. wird das Event gefilmt, um daraus ein Video über die Gruppe Aachen & Euregio Maas Rhein zu machen. Das Video wird später online auf der regionalen Video-Plattform www.euregiobizz.de zu sehen sein.

Die Termine für das Business-Frühstück der XING-Gruppe Aachen & Euregio Maas Rhein finden Sie hier: Forum Aachen & Euregio Maas Rhein. Kontaktieren Sie uns, wir schicken Ihnen gerne eine persönliche Einladung: info@faltmann-pr.de

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste