Social Media – ein Trend

31. März 2014 um 14:36
Handy mit SocialMedia-Icons

Lassen Sie sich eins gesagt sein: Man muss nicht jeden Trend mitmachen. Zumindest nicht, ohne vorher nachzudenken.

Hätte ich diesen Rat vor fünfzehn Jahren beherzigt, wäre mir so manch (modischer) Fehltritt erspart geblieben. Ich hätte zum Beispiel weniger Ärger beim Hosenkauf gehabt (je kleiner man ist, desto schwieriger lassen sich Schlaghosen kaufen!),

Alle Klarheiten beseitigt?!

27. März 2014 um 14:20
Anna Feininger, neue Praktikantin bei faltmann PR | Öffentlichkeitsarbeit für IT-Unternehmen

Wenn Praktikanten neu sind …

Hallo, gestatten? Auch ich bin eine Anna und Praktikantin bei der Agentur faltmann PR. Um das Auseinanderhalten etwas einfacher zu gestalten: Mein Name ist Anna Feininger. Wenn ich nicht gerade Praktikantin bin, studiere ich Soziologie und English Studies.

Vielleicht ist nicht jedem sofort klar, wie man mit dieser Fächerkombination auf den Bereich PR- und Öffentlichkeitsarbeit kommt, aber eigentlich ist das ganz schnell erklärt. Wenn man geistes- und gesellschaftswissenschaftliche Fächer studiert, wird man nicht nur immer wieder damit konfrontiert, allen Leuten erklären zu müssen, was man da eigentlich den ganzen Tag tut, sondern

XING-Profil fertig. Und jetzt?

24. März 2014 um 08:12
Blumenwiese Bremen 2014-03

Glückwunsch! Sie haben Ihr Unternehmensprofil eingerichtet, Logo und Links nicht vergessen sowie Gliederungspunkte wie „Unternehmen“, „Portfolio“, „Projekte“ und „Referenzen“ (mit Links) sorgfältig und vor allem leserfreundlich in den Text geschrieben. Wenn Sie noch einmal nachlesen möchten: Hier geht es zum Beitrag „Ihr Unternehmen auf XING in 3 Schritten“ und hier wird erklärt, warum es sich lohnt, dieses Profil einzurichten: „Ihr Unternehmensprofil auf XING“

Jetzt kommt die Kür: Prüfen Sie in der XING-internen Suche, ob Ihr Unternehmen unter Ihrem Wunschbegriff auf der ersten Seite auftaucht. Überlegen Sie sich genau, welches der zutreffende Wunschbegriff ist, er sollte nicht zu allgemein sein.

Ihr Unternehmensprofil auf XING: Lohnt sich der Aufwand?

17. März 2014 um 08:30
Ausschnitt aus dem Unternehmensprofil von faltmann PR auf XING

Wenn ich Kollegen und Kunden darauf aufmerksam mache, dass ihr Unternehmen auf XING und Google+ gar nicht vertreten ist, werde ich immer wieder gefragt, ob sich denn der Aufwand lohne: Bringt das uns denn Kunden oder steigert den Umsatz?

Ich möchte antworten wie Gerald Ford: „Fünfzig Prozent bei der Werbung sind immer rausgeworfen. Man weiß aber nicht, welche Hälfte das ist.“

Will sagen: In der Öffentlichkeitsarbeit und in der Werbung gibt es kein 1:1. Die Wirkung ist da, aber ob der eine Euro die große Umsatzsteigerung gebracht hat oder der andere

Halocore for SAP NetWeaver integriert Datenschutz in SAP Anwendungen

11. März 2014 um 13:52
Halocore for SAP NetWeaver SECUDE

Einzige SAP-Datensicherheits-Software für umfassenden Informationsaustausch in Unternehmensbereichen, Mobilgeräten und Cloud

Darmstadt, 11. März 2014.- SECUDE macht das neue Produkt Halocore for SAP NetWeaver überall verfügbar. Die Datensicherheits-Software bietet dauerhaften Schutz gegen Verlust, Abfluss und Diebstahl von sensiblen Daten, auch über traditionelle Netzwerkgrenzen hinaus. Halocore setzt den Schutz sensibler SAP-Daten bis in die Daten und Dokumente hinein durch. Anwender profitieren von einem Höchstmaß an Sicherheit beim Austausch von Dokumenten innerhalb wie außerhalb des Unternehmens.

weiterlesen im Pressefach von SECUDE …

Starterkit für schnelle und sichere Desktop-Virtualisierung

11. März 2014 um 13:26
Andreas Wenzel, OPTIMAL System-Beratung

OPTIMAL schnürt Bundle für den schnellen Einstieg in die Cloud mit 2-Faktor-Authentifizierung

Aachen, 11. März 2014.- OPTIMAL System-Beratung hat aus Desktop-Virtualisierung und 2-Faktor-Authentifizierung ein Starterkit gebündelt: die zentrale Bereitstellung von Desktops und Anwendungen über die Cloud kombiniert mit einem sicheren Zugang. Das Kit erleichtert Unternehmen den Einstieg in die Cloud und ist bis April zum Sonderpreis erhältlich. Weiterlesen im Pressefach von OPTIMAL …

Patch und Device Management, Viren-Scanning, Applikations-Kontrolle und Risikoanalyse

4. März 2014 um 15:21
Ausschnitt aus dem Prism Patch Manager von Lumension

OPTIMAL System-Beratung ist Vertriebspartner von Marktführer Lumension

Aachen, 04. März 2014.- OPTIMAL System-Beratung aus Aachen ist Distributionspartner für die marktführende High-Tech-Software des amerikanischen Herstellers Lumension. OPTIMAL wird die Lösungen für Patch- und Vulnerability Management sowie Endpoint Security über das ausgedehnte Partnernetzwerk in D-A-CH und auch in Italien und Großbritannien vertreiben. Weiterlesen im Pressefach von OPTIMAL …

SEO-Analyse: Schneewittchen war gestern

3. März 2014 um 08:15
Faktoren der Suchmaschinenoptimierung

Spieglein, Spieglein an der Wand, welche ist die beste Website im ganzen Land?

Und auf welchem Platz landet eigentlich Ihre eigene Internetpräsenz?

Wir möchten Ihnen heute drei Adressen an die Hand geben, mit denen Sie kostenlos überprüfen können, wie es eigentlich um den Status Ihrer Website steht.