Wenn ich mehr habe, als ich brauche – oder: Warum Spenden so wichtig sind

22. Dezember 2015 um 13:15

Weihnachten, das ist die Zeit der Besinnung, des Beschenkens, des Teilens. Jedes Jahr wird uns aufs Neue bewusst, wie gut es uns geht und wofür wir dankbar sind. Wer nicht selbst in einer Notsituation ist, vergisst dabei gerne, dass es Menschen gibt, die auf unsere Hilfe angewiesen sind. Kinder sind Armut und Leid besonders hilflos ausgeliefert. Darum wollen wir die Weihnachtszeit dazu nutzen, daran zu erinnern, wie wichtig es ist, andere zu unterstützen.

Proofpoint präsentiert die branchenweit erste Instagram-Sicherheitslösung

22. Dezember 2015 um 11:28
Devin Redmond, Vice President und General Manager für Proofpoint Social Media Security und Compliance

Der Marktführer im Bereich Social-Media-Sicherheit bietet automatischen Instagram-Schutz vor Bild- und Text-basierten Bedrohungen, Compliance-Verstößen sowie fragwürdigen Inhalten

München, 22.12.2015.- Der Marktführer im Bereich Social-Media-Sicherheit bietet automatischen Instagram-Schutz vor Bild- und Text-basierten Bedrohungen, Compliance-Verstößen sowie fragwürdigen Inhalten. Proofpoint Inc. (NASDAQ: PFPT), marktführendes Unternehmen für Internet-Sicherheit der nächsten Generation, hat heute die erste Lösung angekündigt, die automatisch Sicherheitsbedrohungen, Compliance-Verstöße und fragwürdige Inhalte in Instagram erkennt und entfernt. Proofpoint SocialPatrol bietet erweiterte Analysen von Bildern, Text und in Bilder integrierten Text, die es Marken- und Compliance-bewussten Organisationen ermöglichen, Beiträge und Kommentare zu überwachen und zu eliminieren.

weiterlesen im Pressefach von Proofpoint, Inc. …

Forscher von Proofpoint haben eine neue Point of Sale Malware entdeckt: „AbaddonPOS“

15. Dezember 2015 um 10:30

Forscher von Proofpoint haben eine neue Point of Sale Malware entdeckt, die durch eine Vawtrak-Infektion heruntergeladen wird. Sie ist ein weiteres Beispiel dafür, dass Nutzerdaten verwendet werden, um Angriffsmöglichkeiten auszubauen. Die Cyberkriminellen vergrößern ihre Reichweite, indem sie vielfache Nutzerdaten in einer einzigen Aktion übertragen – in diesem Fall durch das Anzapfen potentieller PoS-Terminals.

Marken. Menschen. Märkte. #SMDAC15 – Social Media Day Aachen 2015

8. Dezember 2015 um 08:52
Pinke Blumen

Marken. Menschen. Märkte. Wie hängen diese drei Schlüsselwörter des SMDAC15 zusammen? Warum ausgerechnet diese Reihenfolge? Und was sollen die pinken Blumen?