Proofpoints Bericht „The Human Factor 2016“: Angreifer nutzen menschliche Schwächen aus

23. Februar 2016 um 09:32
Kevin Epstein, Vice President of Threat Operations bei Proofpoint

Jahresbericht deckt neue Taktik der Cyber-Kriminellen auf: Statt auf Technik zu setzen, locken sie ihre Opfer mit E-Mail, Social Media und mobilen Apps in die Falle

Cyber-Security-Spezialist Proofpoint hat seinen Jahresbericht „The Human Factor 2016“ veröffentlicht. Die Angreifer haben 2015 ihre Strategie grundlegend geändert, mit der sie an Informationen und Geld kommen: Sie machen die ahnungslosen Nutzer zu Komplizen. Der Bericht basiert auf Nutzerdaten und beschreibt detailliert die Trends in E-Mails, Social-Media-Plattformen und mobilen Applikationen, um das Verhalten der Angreifer aufzudecken und Organisationen zu zeigen, wie sie ihre Systeme sichern, damit sie den menschlichen Faktor in den Griff bekommen.

Nicht nur für Freiberufler: das Unternehmensprofil auf XING

14. Februar 2016 um 14:31
Machen Sie eine gute Figur?

Wie richte ich eine kostenlose Unternehmensseite ein und was muss ich beachten, damit sie auch gefunden wird? Workshop am Montag, den 22. Februar 2016

Im Workshop „XING professionell nutzen“ beschäftigen wir uns intensiv mit der Unternehmensseite auf XING, optimieren sie für die Suchmaschinen und strukturieren sie für die Leser. Außerdem lernen Sie, wie Sie viele Links zu Ihrem Angebot platzieren und dadurch viele Besucher auf Ihre Website locken.