LEBA Deutschland sucht Partner: Mobile Geräte in Schulen sicher aufbewahren

5. März 2018 um 12:41
Markus Dirrichs, LEBA Deutschland

Endgeräte lagern, aufladen und synchronisieren: LEBA Deutschland präsentiert Lösungen auf der Didacta 2018

Aachen, 19.02.2018.- Sichere Systeme für Schulen zum Aufbewahren, Aufladen und Synchronisieren mobiler Endgeräte: Der dänische Hersteller LEBA Innovation ist mit mehr als 15 Jahren Erfahrung ein führender Experte für Aufbewahrungs-Lösungen von Notebooks, Tablets und Smartphones. Auf der Didacta 2018 stellt LEBA Deutschland die Systeme vor und sucht aktiv Vertriebspartner in Deutschland und Österreich.

AixConcept zeigt moderne Touchscreens mit hochauflösendem HD-Bildschirm auf der Didacta 2018

5. März 2018 um 12:18
Volker Jürgens, Geschäftsführer von AixConcept

Touchscreens von Prowise mit zukunftsweisender Technik

Aachen / Hannover, 14.02.2018.- Ein Touchscreen ist Computer, Beamer, Bildschirm und Tafel in einem. Die Touchscreens von Prowise sind für die Anforderungen im Unterricht gefertigt und mit entsprechendem Liftsystem komplett mobil. Dadurch sind sie sofort einsetzbar, erleichtern den Schulalltag von Anfang an und machen den Unterricht zu einer interaktiven Erlebnisreise mit digitalen Tafelbildern.

MNSpro Cloud: erste komplett Cloud-basierte Netzwerk-Lösung für Schulen

5. März 2018 um 12:05
Porträt Ulrich Sawade

AixConcept präsentiert auf der Didacta 2018 Cloud-Lösung für die Schul-IT

Aachen / Hannover, 13.02.2018.- AixConcept zeigt als erstes Unternehmen in Deutschland auf der Didacta 2018 eine komplett Cloud-basierte Netzwerk-Lösung für Schulen: MNSpro Cloud. Als Experte für Schul-IT begleitet AixConcept Bildungs-Einrichtungen bei der Digitalisierung und Erstellung von Medien-Entwicklungsplänen und unterstützt sie bei deren Umsetzung. Schul-IT in der sicheren Cloud ist der nächste konsequente Schritt in der Digitalisierung der Bildung.