Roman von Christiane Lind für deutschen Selfpublishing-Preis 2019 nominiert

12. September 2019 um 16:38
Buch-Cover: Frau steht vor Schlosskulisse

Christiane Linds „Zeit des Mutes“ auf der Longlist #dspp19: Der Preis für das beste selbstveröffentlichte Buch

Der historische Roman „Zeit des Mutes“ spielt zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts. Zwei Frauen aus unterschiedlichen sozialen Schichten geraten in London in die Bewegung der Suffragetten und erleben dramatische Kämpfe um das allgemeine Frauenwahlrecht. Christiane Linds Roman ist für den deutschen Selfpublishing-Preis nominiert, der am 18. Oktober auf der Frankfurter Buchmesse verliehen wird.