Sabine Faltmann als Referentin beim bpw Aachen

24. November 2017 um 21:03
Logo des bpw

Am Montag, den 27. November 2017, ist Sabine Faltmann als Gastrednerin beim Netzwerk „Business and Professional Women Aachen“ und referiert zum Thema „Wie präsentiere ich mich professionell in sozialen Netzwerken?“

XING-Workshop am 12. September 2017 in Aachen

3. September 2017 um 20:31
4 Figuren auf dem Trödelmarkt in Brügge

Der Köder muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler. Dieses triviale, aber so wahre Sprichwort trifft den Kern jeder Werbung und sollte erst recht in der Suchmaschinenoptimierung beachtet werden. Wenn Sie im Web gefunden werden möchten, müssen Sie Ihre Seiten auf die Suchwörter optimieren, die Ihre Wunschkunden eingeben. Wonach sucht der Wunschkunde, der mich finden soll?, ist die zugrundeliegende Frage.

Workshop „XING nutzen wie ein Profi“ am 18. Oktober 2016 in Aachen

29. September 2016 um 08:18
4 Skulpturen: Oliver Hardy und Balletttänzerin

Am 18. Oktober 2016 findet der Workshop „XING nutzen wie ein Profi“ in Aachen statt. Der Workshop eignet sich für Angestellte, Unternehmer, Freiberufler und Arbeit-Suchende. Sie alle profitieren davon, ihre Seiten auf XING zu optimieren:

Wenn ich mehr habe, als ich brauche – oder: Warum Spenden so wichtig sind

22. Dezember 2015 um 13:15

Weihnachten, das ist die Zeit der Besinnung, des Beschenkens, des Teilens. Jedes Jahr wird uns aufs Neue bewusst, wie gut es uns geht und wofür wir dankbar sind. Wer nicht selbst in einer Notsituation ist, vergisst dabei gerne, dass es Menschen gibt, die auf unsere Hilfe angewiesen sind. Kinder sind Armut und Leid besonders hilflos ausgeliefert. Darum wollen wir die Weihnachtszeit dazu nutzen, daran zu erinnern, wie wichtig es ist, andere zu unterstützen.

„Gehen Sie bitte um die Ecke zum anderen Fenster, dort finden Sie unser Angebot!“

23. September 2015 um 16:32
4 Skulpturen: Oliver Hardy und Balletttänzerin

Die unglaubliche Geschichte vom Dekorateur und dem Ladenbesitzer

Ein Dekorateur kommt zu einem neuen Kunden. Dieser Kunde hat ein Ladenlokal in einer stark frequentierten Fußgängerzone, und zwar mit einer überaus günstigen Ecklage, die es erlaubt, mehrere Schaufenster zu bestücken. Alle drei Fenster gehen zur Fußgängerzone beziehungsweise zur Straße, auf deren breitem Bürgersteig viele potentielle Käufer flanieren. Dem Dekorateur geht das Herz auf und er beginnt sogleich, Vorschläge für die Gestaltung der drei Fenster zu machen.

Aber der Auftraggeber sagt: „Nein, das ist viel zu aufwändig. Wir dekorieren nur eines der drei Fenster!“

Fairer Handel – was steckt dahinter?

26. Januar 2015 um 08:15
GEPA-Schokolade

Woran erkenne ich fair gehandelte Produkte, wer vergibt die Siegel, welche Akteure stecken dahinter und was muss ich beim Kauf berücksichtigen?

An meinem zweiten Arbeitstag in der Agentur faltmann PR hatte ich das Vergnügen, an einem Business-Frühstück der XING-Gruppe Aachen & Euregio Maas Rhein teilzunehmen – um 07:30 Uhr. Networking ist nichts für Langschläfer. Bei der Vorstellungsrunde stieß mein Engagement für „Fairen Handel“ auf Interesse. Ich war hocherfreut, dass das Thema, welches mir seit Jahren am Herzen liegt, bei allen auf Zuspruch stieß.

Fernmeldemuseum Aachen: Wo es tütet, klingelt, rattert und scheppert

29. November 2014 um 22:21
Abhebetelefon

Das Fernmeldemuseum Aachen bietet Technik von gestern und vorgestern zum Anfassen und Einschalten. Auf 360 Quadratmeter Ausstellungsfläche sind alle Systeme im Original aufgebaut – und sie funktionieren! Damit ist das Fernmeldemuseum eine kleine Kostbarkeit, die in dieser Vielfalt und Vollständigkeit in ganz Europa einmalig ist. Führungen auf Anfrage.

Ich hatte das Glück, auf Einladung

So machen Sie Ihre Pressemeldung suchmaschinentauglich

6. August 2013 um 09:00
IHK Aachen Logo

Da hatte ich doch mal einen schönen Beitrag für die Wirtschaftlichen Nachrichten der IHK Aachen geschrieben, der in der Reihe „PR-TIPPS FÜR UNTERNEHMER“ unter dem Titel „Online-PR“ veröffentlicht wurde. Gerade habe ich ihn wieder entdeckt: Der ist noch aktuell und gefällt mir immer noch. Schreiben wir etwa für Suchmaschinen? Was gehört generell in eine Pressemeldung und wie

Hilfe! 50.000 Euro für soziale Zwecke

2. August 2013 um 09:00
Sommerfest, Sonnenblume, 2012, Tanzen, Lennet Kann, Aachen, Heinberg, Ambulant, Kinderhospiz

Treppenlift-Hersteller Lifta verschenkt zum Jubiläum einen Treppenlift an eine Privatperson und lobt 50.000 Euro für soziale Zwecke aus, fünf Preisträger á 10.000 Euro. Ich fände es toll, wenn wir einen Teil des Geldes für „unser“ Baby gewinnen könnten: Den ambulanten Kinderhospizdienst Sonnenblume e.V., der für Aachen, Kreis Aachen, Heinsberg und Kreis Heinsberg aktiv ist. Wir brauchen das Geld für den Ausbau der Kellerräume, damit die Kinder

Keine Chance, Kaffee zu kochen

17. Juli 2013 um 18:11
Laufwerk faltmann PR

Ab September können wir wieder jemanden aufnehmen. Wenn Sie ein Praktikum von drei Monaten in einer PR- und Marketing-Agentur machen möchten, die sehr speziell und sehr spezialisiert ist – nämlich auf B2B in der IT-Branche – dann können Sie sich hier bewerben. Wenn Sie ein Bachelor-Student sind und keine drei Monate