Neues Urteil zur Bilder-Nutzung im Web

9. März 2015 um 08:07

Zur Nutzung von Bildern im Internet habe ich vor einiger Zeit den Beitrag „Bilder im Netz: So geht’s“ geschrieben. Ein neues Urteil des Oberlandesgerichtes München bestätigt, dass Sie nur mit eigenen oder offiziell vom Fotografen gekauften Bildern auf der sicheren Seite sind.

Manchmal wundere ich mich ein bisschen: Wenn mich zum Beispiel jemand* fragt, ob er Pressemeldungen nur mit Bildern bestücken darf, deren Bildrechte er besitzt.