Wenn ich mehr habe, als ich brauche – oder: Warum Spenden so wichtig sind

22. Dezember 2015 um 13:15

Weihnachten, das ist die Zeit der Besinnung, des Beschenkens, des Teilens. Jedes Jahr wird uns aufs Neue bewusst, wie gut es uns geht und wofür wir dankbar sind. Wer nicht selbst in einer Notsituation ist, vergisst dabei gerne, dass es Menschen gibt, die auf unsere Hilfe angewiesen sind. Kinder sind Armut und Leid besonders hilflos ausgeliefert. Darum wollen wir die Weihnachtszeit dazu nutzen, daran zu erinnern, wie wichtig es ist, andere zu unterstützen.

Hilfe! 50.000 Euro für soziale Zwecke

2. August 2013 um 09:00
Sommerfest, Sonnenblume, 2012, Tanzen, Lennet Kann, Aachen, Heinberg, Ambulant, Kinderhospiz

Treppenlift-Hersteller Lifta verschenkt zum Jubiläum einen Treppenlift an eine Privatperson und lobt 50.000 Euro für soziale Zwecke aus, fünf Preisträger á 10.000 Euro. Ich fände es toll, wenn wir einen Teil des Geldes für „unser“ Baby gewinnen könnten: Den ambulanten Kinderhospizdienst Sonnenblume e.V., der für Aachen, Kreis Aachen, Heinsberg und Kreis Heinsberg aktiv ist. Wir brauchen das Geld für den Ausbau der Kellerräume, damit die Kinder