XING optimal nutzen: professionelles Profil erstellen und für Suchmaschinen optimieren

11. Mai 2017 um 14:05
4 Figuren auf dem Trödelmarkt in Brügge

In knapp drei Jahren haben wir über 70 Teilnehmer in Kleingruppen und Einzel-Coachings dabei unterstützt, mit ihren XING-Seiten einen professionellen Eindruck bei potentiellen Kunden, Geschäftspartnern und Recruitern zu machen – und von den richtigen Personen gefunden zu werden, um qualifizierte Anfragen zu erhalten. Die Positionierung und Zuspitzung auf die richtigen Schlüsselwörter (Key Words) hilft den Teilnehmern auch bei der Darstellung auf anderen Profilen im Netz (LinkedIn, Homepage, Slideshare, Twitter …). In neuen Räumen am Stadtrand von Aachen startet eine neue Reihe von XING-Workshops.

XING-Profil fertig. Und jetzt?

24. März 2014 um 08:12
Blumenwiese Bremen 2014-03

Glückwunsch! Sie haben Ihr Unternehmensprofil eingerichtet, Logo und Links nicht vergessen sowie Gliederungspunkte wie „Unternehmen“, „Portfolio“, „Projekte“ und „Referenzen“ (mit Links) sorgfältig und vor allem leserfreundlich in den Text geschrieben. Wenn Sie noch einmal nachlesen möchten: Hier geht es zum Beitrag „Ihr Unternehmen auf XING in 3 Schritten“ und hier wird erklärt, warum es sich lohnt, dieses Profil einzurichten: „Ihr Unternehmensprofil auf XING“

Jetzt kommt die Kür: Prüfen Sie in der XING-internen Suche, ob Ihr Unternehmen unter Ihrem Wunschbegriff auf der ersten Seite auftaucht. Überlegen Sie sich genau, welches der zutreffende Wunschbegriff ist, er sollte nicht zu allgemein sein.