Check-Point-Partner SHE Informationstechnologie bietet Schutz vor WannaCry

23. Juni 2017 um 17:26
Weg durch den dunklen Wald

Dienst „Jericho“ von SHE stoppt Ransomware: Daten werden vor Verschlüsselung geschützt und Ausbreitung der Malware verhindert

Als Managed Service Provider bietet SHE Informationstechnologie die Check-Point-Lösung SandBlast an, die ein Eindringen der Schadsoftware ins Netzwerk verhindert. Für den Fall, dass ein Erpressungs-Trojaner durchkommt, hat SHE den Dienst „Jericho“ entwickelt, der Unternehmensdaten vor Verschlüsselung schützt, indem er Reaktionszeit verschafft und die Ausbreitung der Malware verhindert. Im „worst case“ – sollten die Unternehmensdaten doch verschlüsselt werden – schützen automatische und ausgelagerte Backups vor Datenverlust.