MNSpro – Das Schulnetzwerk als Impulsgeber für Visionen zur Digitalisierung der Gesellschaft

19. November 2019 um 14:00

Die Zukunft der digitalen Welt des Lebens und Arbeitens: AixConcept in Berlin und Potsdam

Stolberg, Berlin, Potsdam 13. November 2019.- Auf dem Dell Technologies Forum in Berlin lernen Besucher die digitale Zukunft kennen und in Potsdam weisen Workshops von alpha 2000 den „Weg aus der Kreidezeit“. Thomas Jordans, Geschäftsführer von AixConcept, stellt auf beiden Veranstaltungen am 19. November die einfache Lösung für digitale Schulnetzwerke MNSpro vor, lokal und aus der Cloud.

Dell Technologies Forum „Real Transformation“

Porträt von Thomas Jordans, AixConcept

Thomas Jordans, AixConcept

Das Dell Technologies Forum bietet zum Thema „Real Transformation“ spannende Einblicke in die Zukunft der digitalen Welt: von sozialem Impact, Nachhaltigkeit im öffentlichen Einkauf über künstliche Intelligenz und Sicherheitsinnovationen bis zur Verbindung von Menschen mit Maschinen reicht die breite Palette der vorgestellten Visionen. Thomas Jordans wird sein Kernthema „Digitale Schule“ präsentieren und die technischen Möglichkeiten von lokalen und cloud-basierten Schulnetzwerken aufzeigen.

Alpha 2000: Der Weg aus der Kreidezeit

Wie die Digitalisierung das Leben und Arbeiten verändert und uns aus der Kreidezeit herausführt, zeigen alpha 2000 und Partner auf der Veranstaltung „Der Weg aus der Kreidezeit“ in diversen Workshops. Teilnehmer lernen, wie Schulen Notebooks und Tablets sicher verwahren und aufladen können, damit sie bei Bedarf einsatzbereit sind, und welche Möglichkeiten der Unterricht mit interaktiven Tafeln bietet. Es gibt einen Workshop zum Thema Datenschutz und Urheberrecht und Einblicke in die schlüsselfertige und einfach administrierbare Schulnetzwerklösung für Verwaltung und Pädagogik, MNSpro von AixConcept.

MNSpro – Das Schulnetzwerk

Mit MNSpro classic nutzen Lehrer und Schüler die bewährten Anwendungen von Office 365 direkt im Browser. AixConcept hat die Microsoft-Umgebung für den Einsatz in der Schule optimiert, damit Lehrer und Schüler Word, Excel und PowerPoint im Unterricht und zur Vorbereitung des Unterrichts einsetzen können, ohne sich vorher lange mit der Technik beschäftigen zu müssen. „Mit MNSpro Cloud kombinieren Schulen die Vorteile der herkömmlichen Schul-IT mit der nachhaltigen und zukunftsweisenden Cloud für Schul-IT, Lern-Management und die Zusammenarbeit von Lehrern und Schülern“, sagt Thomas Jordans, „und zwar auf höchstem technischen Niveau.“

WEITERFÜHRENDE LINKS

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste