RSA zertifiziert Festplattenverschlüsselung FinallySecure Enterprise von SECUDE

19. Februar 2013 um 14:06

„Secured by RSA Certified Partner Program“ – Interoperabilität mit RSA SecurID und sichere Zwei-Faktor-Authentifizierung

Darmstadt, 19.02.2013.– FinallySecure Enterprise von SECUDE erhält erneut die Zertifizierung des „Secured by RSA Certified Partner Program“. Die Verschlüsselungssoftware und die Zwei-Faktor-Authentifizierung RSA SecurID sind interoperabel, um Pre-Boot-Authentisierung und Festplattenverschlüsselung noch sicherer zu machen. Die aktuelle Version von FinallySecure Enterprise bietet ein vereinfachtes Benutzermanagement und skriptbasierte Installation.

weiterlesen im Pressefach von SECUDE…

RSA SecurID® 800

RSA SecurID® ist mit FinallySecure Enterprise von SECUDE kombinierbar

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste