Aus den Augen einer Praktikantin – Tag 4

21. Januar 2013 um 11:29

11.01.2013 – Mein eigenes Projekt

Am Mittwoch habe ich mein eigenes kleines Projekt bekommen. Ich soll mich um die Öffentlichkeitsarbeit eines Modegeschäftes hier in Aachen kümmern. Auch wenn ich ein wenig überrascht war, da es erst mein dritter Tag in der Agentur war, habe ich mich total darüber gefreut.

Ich sollte also ein Konzept erstellen, wie man den Laden populärer machen und neue Kunden gewinnen kann. Hört sich erst einmal simpel an. Aber wissen Sie, wie viel Arbeit das ist? Das ist nicht nur einfach irgendwie Ideen aufschreiben, ein Konzept darüber schreiben und fertig. Es gehört viel zeitaufwendige Recherche dazu – und was man da alles im Internet findet. Auf den Blogs und Websites sind oft zahlreiche Rechtschreib- und Grammatikfehler, da kräuseln sich die Zehennägel.

Wenn man mit der Recherche fertig ist, kommt irgendwann auch die Kreativität ins Spiel und dann ist der erste Entwurf für ein Konzept vielleicht auch fertig. Ich werde mich dann mal wieder an die Arbeit machen und hoffe, dass meine Zehennägel heute nicht zu sehr gequält werden, damit ich heute Abend trotz der Arbeit noch tanzen kann.

Liebe Grüße

– Daniela


TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste