WordPress auf https umstellen in 3 einfachen Schritten: die 5-Minuten-Anleitung

5. September 2017 um 19:47
Schlösser auf der Hohenzollernbrücke Köln

Es ist höchste Zeit, Ihre Website auf https umzustellen: Erstens, weil Sie Ihren Besuchern und Kunden eine sichere Webseite und Datenübertragung schuldig sind. Und zweitens wegen Google. Warum das so ist und wie Sie das (relativ ganz einfach) Schritt-für-Schritt umsetzen können, beschreibt dieser Artikel.

XING-Workshop am 12. September 2017 in Aachen

3. September 2017 um 20:31
4 Figuren auf dem Trödelmarkt in Brügge

Der Köder muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler. Dieses triviale, aber so wahre Sprichwort trifft den Kern jeder Werbung und sollte erst recht in der Suchmaschinenoptimierung beachtet werden. Wenn Sie im Web gefunden werden möchten, müssen Sie Ihre Seiten auf die Suchwörter optimieren, die Ihre Wunschkunden eingeben. Wonach sucht der Wunschkunde, der mich finden soll?, ist die zugrundeliegende Frage.

Sabine goes Vietnam: Ho Chi Minh City

8. August 2017 um 08:03
Moped mit Blumenkranz

Ho Chi Minh City alias Saigon ist eine unglaubliche Stadt! So viel pulsierendes Leben, so viel Verkehr – vor allem Mopeds, Roller und Motorräder, die wild durcheinander fahren, sich gegenseitig und die Autos überholen – so viele Straßenhändler, Mini-Kochbuden und Garküchen auf einen Haufen habe ich noch nicht gesehen. Dabei legen alle eine bewundernswerte Gelassenheit an den Tag und strahlen trotz des Lärms, Gedrängels und Gehupes eine Freundlichkeit aus, die ansteckend ist. Und obwohl ich gleich am ersten Tag drei Mal reingefallen bin, freute ich mich abends schon auf den nächsten Tag, das nächste Abenteuer.

5 Argumente gegen eine Unternehmensseite auf XING

31. Mai 2017 um 23:53
Weg durch den Wald

– und 10 Gründe, warum Sie unbedingt eine haben sollten

Manche Fakten sind mir so klar und deutlich, dass ich Mühe habe nachzuvollziehen, warum jemand sie nicht so einleuchtend findet wie ich. Ein Fakt ist die Tatsache, dass heutzutage kein Unternehmer und kein Freiberufler es sich leisten kann, nicht im Internet vertreten zu sein. Denn alle – wirklich alle bis hin zu den „Alten“, die keineswegs mit dem World Wide Web aufgewachsen sind (und zu denen ich mich fast schon zählen darf) – alle informieren sich im Internet über Produkte und Dienstleistungen, selbst wenn sie manche Dinge dann am Ende lieber im Laden kaufen, bestellen oder buchen.

XING optimal nutzen: professionelles Profil erstellen und für Suchmaschinen optimieren

11. Mai 2017 um 14:05
4 Figuren auf dem Trödelmarkt in Brügge

In knapp drei Jahren haben wir über 70 Teilnehmer in Kleingruppen und Einzel-Coachings dabei unterstützt, mit ihren XING-Seiten einen professionellen Eindruck bei potentiellen Kunden, Geschäftspartnern und Recruitern zu machen – und von den richtigen Personen gefunden zu werden, um qualifizierte Anfragen zu erhalten. Die Positionierung und Zuspitzung auf die richtigen Schlüsselwörter (Key Words) hilft den Teilnehmern auch bei der Darstellung auf anderen Profilen im Netz (LinkedIn, Homepage, Slideshare, Twitter …). In neuen Räumen am Stadtrand von Aachen startet eine neue Reihe von XING-Workshops.

Die Pressebox: eine Abrechnung

18. Januar 2017 um 08:10

Was ich nach über 10 Jahren Zusammenarbeit vom Service, der Preispolitik und der Beratungsleistung der Pressebox halte

Ich weiß und habe es neulich erst wieder in Carinas Beitrag „Wen lässt Du in Deinen Kopf?“ gelesen – danke für den tollen Newsletter „Um 180 Grad“ – dass ich mich nicht lange mit Leuten beschäftigen soll, die mich ärgern, kränken oder einfach nur blöd sind. Dazu gehören die Praktikantin, die einen gut zahlenden Kunden mit ihrer Dämlichkeit vergrault, der Unternehmer, der ein aufwändiges Angebot haben möchte, dann nicht reagiert und schließlich auf mein Nachfragen patzig wird, der Rechtsanwalt, der auf Mails nicht antwortet und sich am Telefon verleugnen lässt, sowie der Kunde, der wochenlang jeden zweiten Tag auf meinem Schoß sitzt, sich dann aber einen Studenten als Webdesigner an Land zieht und seine letzte Rechnung nicht bezahlen will.

Meine Stärke, meine Nische: Warum Sie Ihr Angebot zuspitzen sollten

8. Dezember 2016 um 14:05
Opti-Maler Werner Deck

Fünf Dinge, die Sie von erfolgreichen Strategen lernen können

Wer als Unternehmer oder Freelancer sein Angebot zuspitzt, erreicht potentielle Kunden schneller und macht sich unverwechselbar. Darum ist es so wichtig, aus dem „Bauchladendenken“ herauszukommen und den Mut zur Nische zu entwickeln. Diese Nische soll so klar und eindeutig wie möglich definiert und in allen Facetten des Unternehmensauftritts klar kommuniziert werden. Das verschafft uns eine unverwechselbare Identität, die Kunden und Interessenten im Gedächnis haften bleibt.

Workshop „XING professionell nutzen“ am 19.12.2016

4. November 2016 um 12:30
Machen Sie eine gute Figur?

Welche Plattform eignet sich besser für eine professionelle, qualifizierte Selbstdarstellung als das Profi-Netzwerk XING? Ihre Profilseite zeigt neben Ihrem Foto und beruflichen Werdegang alle Qualifikationen, die ein Personaler oder Auftraggeber auswerten kann. Auf einen Blick kann er die Berufserfahrung, die Ausbildungsstationen und Ihre Internetkompetenz erkennen – denn die Seite selbst beweist, wie fit Sie darin sind.

Mehrwert durch Kooperation: faltmann PR und Aix ABC arbeiten zusammen

26. Oktober 2016 um 08:54
Natalia Wiechowski und Sabine Faltmann beim Vortrag "Alleinstellungsmerkmal"

Die Kooperation von Startup und alteingesessener Agentur bringt Vorteile für beide Seiten: Frischer Wind und neue Ideen beflügeln bewährte Arbeitsmuster und gewachsenes Know-how, jahrelange Kontakte und Erfahrungen unterstützen die Ausbildung von Vertriebswegen und neuen Geschäftsmodellen. So starten Neuromarketing und PR mit erfolgversprechenden Methoden zu neuen Zielen.

Kabellose Tastatur von Sandberg: Praktisch für unterwegs und fürs Wohnzimmer

26. September 2016 um 08:30
Kabellose Tastatur von Sandberg

Das Bluetooth Touchpad Keyboard von Sandberg ist ein idealer Reisebegleiter: schmal, leicht und benutzerfreundlich. Es eignet sich auch als externe Tastatur für Spielekonsole und Fernseher und arbeitet mit iOS, Android und Windows.

Die kabellose Tastatur von Sandberg wartet schon länger auf einen Testbericht. Die hübsche, zierliche Tastatur wollte ich aber live und unter erschwerten Bedingungen testen. Eine Zugfahrt nach Bremen eignete sich hervorragend dafür.