XING-Workshop am 12. September 2017 in Aachen

3. September 2017 um 20:31
4 Figuren auf dem Trödelmarkt in Brügge

Der Köder muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler. Dieses triviale, aber so wahre Sprichwort trifft den Kern jeder Werbung und sollte erst recht in der Suchmaschinenoptimierung beachtet werden. Wenn Sie im Web gefunden werden möchten, müssen Sie Ihre Seiten auf die Suchwörter optimieren, die Ihre Wunschkunden eingeben. Wonach sucht der Wunschkunde, der mich finden soll?, ist die zugrundeliegende Frage.

5 Argumente gegen eine Unternehmensseite auf XING

31. Mai 2017 um 23:53
Weg durch den Wald

– und 10 Gründe, warum Sie unbedingt eine haben sollten

Manche Fakten sind mir so klar und deutlich, dass ich Mühe habe nachzuvollziehen, warum jemand sie nicht so einleuchtend findet wie ich. Ein Fakt ist die Tatsache, dass heutzutage kein Unternehmer und kein Freiberufler es sich leisten kann, nicht im Internet vertreten zu sein. Denn alle – wirklich alle bis hin zu den „Alten“, die keineswegs mit dem World Wide Web aufgewachsen sind (und zu denen ich mich fast schon zählen darf) – alle informieren sich im Internet über Produkte und Dienstleistungen, selbst wenn sie manche Dinge dann am Ende lieber im Laden kaufen, bestellen oder buchen.

Workshop „XING nutzen wie ein Profi“ am 18. Oktober 2016 in Aachen

29. September 2016 um 08:18
4 Skulpturen: Oliver Hardy und Balletttänzerin

Am 18. Oktober 2016 findet der Workshop „XING nutzen wie ein Profi“ in Aachen statt. Der Workshop eignet sich für Angestellte, Unternehmer, Freiberufler und Arbeit-Suchende. Sie alle profitieren davon, ihre Seiten auf XING zu optimieren:

XING-Workshop am Mittwoch, 2. September 2015

5. August 2015 um 11:51
4 Skulpturen: Oliver Hardy und Balletttänzerin

Am Mittwoch, den 2. September, weihen wir wieder 5 Teilnehmer in die große Kunst der XING-Optimierung ein:

  • Wie optimiere ich mein Profil für die Suchmaschinen?
  • Welches Portfolio macht den besten, sympathischen ersten Eindruck?
  • Wo finde ich meine Unternehmensseite und wie richte ich sie ein?

Wir unterstützen Sie dabei und schauen Ihnen über die Schultern, damit Sie die ersten Schritte wagen und die Tricks kennenlernen. Beispielsweise sollten Sie den Browser auf 100 Prozent einstellen, damit das Portfolio-Einrichten kein Puzzlespiel mit wild herumhüpfenden Teilen wird.

SEO-Analyse: Schneewittchen war gestern

3. März 2014 um 08:15
Faktoren der Suchmaschinenoptimierung

Spieglein, Spieglein an der Wand, welche ist die beste Website im ganzen Land?

Und auf welchem Platz landet eigentlich Ihre eigene Internetpräsenz?

Wir möchten Ihnen heute drei Adressen an die Hand geben, mit denen Sie kostenlos überprüfen können, wie es eigentlich um den Status Ihrer Website steht.

Darf ich Ihnen Alexa vorstellen?

15. November 2013 um 17:28

Das Internet ist groß. Verdammt groß. So groß, dass eine Website in der breiten Masse schnell mal untergehen kann. Damit es Ihrer Homepage nicht so ergeht, berichteten wir vor einigen Wochen von drei Möglichkeiten, mithilfe derer Sie die Suchmaschinenoptimierung Ihres Internetauftrittes selbst in die Hand nehmen können. Wenn Bekanntheit das Ziel ist, so gaben wir Ihnen eine Wegbeschreibung an die Hand. Nun nützt keine Landkarte der Welt etwas, solange Sie nicht wissen, von wo Sie starten. Heute möchten wir Ihnen ein Tool vorstellen, das Ihnen  einen Überblick über den Status Ihrer Homepage ermöglicht.

Die Sache mit dem Mops: Suchmaschinenoptimierung für jeden

25. Oktober 2013 um 16:08
Mops

Es heißt, aus Fehlern würde man lernen. Dass es sich dabei um die eigenen handeln muss, sagt keiner. Ähnlich scheint auch die Internet World Business zu denken und veröffentlichte im August eine dreiteilige Reihe zum Thema Suchmaschinenoptimierung von Online-Shops. Anhand der Fehler namenhafter Anbieter wird gezeigt, was man bei der Codierung so alles falsch machen kann. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Fehler-Quellen vor.