Ferienwohnung: In elf Schritten zur erfolgreichen Vermietung

24. August 2015 um 08:15

Mit Ferienimmobilien Vermögen aufbauen und Steuern sparen!Der Ratgeber „Mit Ferienimmobilien Vermögen aufbauen und Steuern sparen!“ von Stefanie Schreiber liest sich gut und ist überaus nützlich. Wer mit dem Gedanken spielt, ein Haus oder eine Wohnung an Feriengäste zu ver4mieten, findet hier alle Informationen, die er braucht. Wer bereits vermietet, wird sich über wertvolle Tipps freuen, wie er sein Angebot noch besser und professioneller macht.

Meine Rezension zum Sachbuch „Mit Ferienimmobilien Vermögen aufbauen und Steuern sparen! In elf Schritten zur erfolkgreichen Vermietung“ von Stefanie Schreiber unter „Empfehlungen -> lesenswert

XING-Workshop am Mittwoch, 2. September 2015

5. August 2015 um 11:51
4 Skulpturen: Oliver Hardy und Balletttänzerin

Am Mittwoch, den 2. September, weihen wir wieder 5 Teilnehmer in die große Kunst der XING-Optimierung ein:

  • Wie optimiere ich mein Profil für die Suchmaschinen?
  • Welches Portfolio macht den besten, sympathischen ersten Eindruck?
  • Wo finde ich meine Unternehmensseite und wie richte ich sie ein?

Wir unterstützen Sie dabei und schauen Ihnen über die Schultern, damit Sie die ersten Schritte wagen und die Tricks kennenlernen. Beispielsweise sollten Sie den Browser auf 100 Prozent einstellen, damit das Portfolio-Einrichten kein Puzzlespiel mit wild herumhüpfenden Teilen wird.

VIRTUAL REALITY!! #Digitalküche #SocialMediaAachen #4.Geburtstag

27. Juli 2015 um 08:16
Mintgruener Kuehlschrank

Am Freitag, den 19. Juni, war es so weit: Der Herd der Digitalküche von Social Media Aachen wurde wieder heiß. Nach dem erfolgreichen Start des Eventkonzeptes im Februar hieß es nun: „hashtag number 2“.

Die Küche als Mittelpunkt der Party

Wer kennt das nicht? Freunde haben Sie zur Einweihungsparty in die neue Wohnung geladen. Überall gibt es Gelegenheit, sich gemütlich hinzusetzen – einige Gäste haben sich mit kulinarischer Verpflegung vom Buffet auf der Couchlandschaft eingerichtet und plaudern in ruhiger Atmosphäre miteinander. Doch von irgendwoher hören sie tumultartiges Stimmenwirrwarr. Sie folgen der Geräusche-Quelle und

Neue Rubrik: Rezensionen

17. Juli 2015 um 15:25
Buchvocer-Online-Marketing

In unserer neuen Rubrik „Lesenswert!“ unter Empfehlungen finden Sie eine Rezension des Buches „Online-Marketing für Selbständige“ von David Asen. Ich habe dieses Buch verschlungen und fand so viele richtige und wichtige Ratschläge, dass es mir ein Bedürfnis war, Ihnen davon zu berichten und es Ihnen ans Herz zu legen. Hier finden Sie meine Rezension und hier geht es direkt zum Sachbuch „Online-Marketing für Selbständige“

Workshop „XING nutzen wie ein Profi“ am 6. Juli in Aachen

23. Juni 2015 um 17:08
4 Skulpturen: Oliver Hardy und Balletttänzerin

Im Workshop „Wie Sie XING professionell nutzen“ lernen Sie, welche drei Microsites XING Ihnen kostenfrei zur Verfügung stellt und wie Sie diese als Werbeplattform nutzen können. Freiberufler können ihr Portfolio darstellen und die Seiten für Suchmaschinen optimieren, damit sie mit ihren Nischen-Dienstleistungen oder in ihrer Region gut gefunden werden. Das gleiche gilt für Unternehmer und selbständige Berater. Selbst Arbeit-Suchende finden hier eine Plattform, auf der sie sich optimal präsentieren können, um gefunden zu werden. Denn Personaler suchen auf XING oder machen sich im Internet schlau über die Kandidaten.

Die totale Überwachung? – So gründlich werden wir heute schon ausspioniert

22. Juni 2015 um 08:15
Cover von George Orwell "1984"

Smartphone, Fitness Tracker, Navigations-System, TV-Überwachung: Unsere Alltagsgeräte haben uns voll unter Kontrolle. Sie speichern unsere Daten und melden sie, ohne dass wir es bemerken. Lesen Sie hier, welche Spionage-Geräte und -Kanäle es heute schon gibt und wie Sie sich dagegen schützen können.

Haben Sie sich eigentlich schon mal gefragt, wer Ihnen alles tagtäglich über die Schulter schaut?

NEU! Der Flyer zum Workshop „XING nutzen wie ein Profi“

20. Juni 2015 um 18:15

Sie können sich den Flyer herunterladen und ausdrucken oder weiterleiten, ganz, wie Sie möchten. Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Workshop-XING-nutzen-wie-ein-Profi_faltmann-PR

Mit Penny und Gummi gegen fliegende Röcke

12. Juni 2015 um 08:19
20-Centstück und gelber Gummi

Wer wie ich mit Vorliebe Röcke trägt und gerne Fahrrad fährt, kennt das Problem: Der Fahrtwind weht, der Rock fliegt hoch und schon sind die Beine oder sogar die Wäsche der Kälte und – schlimmer noch – neugierigen Blicken ungeschützt preisgegeben. Das trägt zwar zur allgemeinen Erheiterung aller anderen Verkehrsteilnehmer bei, ist aber für die Radfahrerin selbst selten schön und noch seltener erhebend. Selbst wenn der außer Kontrolle geratene Stoff das errötende Gesicht verbirgt, würde sie am liebsten im Boden versinken, so peinlich ist das – und gefährlich noch dazu.

Die Konsequenz: Fahrrad stehen lassen oder nur enge Röcke und Hosen tragen. Das muss aber nicht sein!

„Pressearbeit war gestern, heute machen wir Social Media“

26. Mai 2015 um 08:15
Gartenmauer, gebaut aus vielen kleinen Steinen

Ist durch Social Media die klassische Pressearbeit obsolet geworden? Genügt es, in unserer kurzlebigen Zeit statt ellenlanger Pressemeldungen einfach kurze Meldungs-Schnipsel zu schreiben und zu verbreiten, die die wichtigsten Informationen komprimiert in fünf Sätzen enthalten und mit einem Link auf das Portfolio auf der Homepage verweisen?

Im letzten Jahr habe ich festgestellt, dass die Zahl der neuen Anfragen nach Pressearbeit deutlich zurückging. Da gleichzeitig einige meiner Stammkunden

Krisenkommunikation: Die Phasen

12. Mai 2015 um 08:15
Matchbox-Auto mit Lackschäden und ohne Reifen

Welche Kommunikationsstrategien kann das Unternehmen in einer Krise anwenden?

Im Blogbeitrag „Krisenkommunikation – oder die Kommunikation in der Krise“ habe ich beschrieben, welchen Zweck die Krisen-PR erfüllen soll und wer die Adressaten sind. Jetzt möchte ich auf die Kommunikationsstrategien und die verschiedenen Phasen eingehen, die eine Krise durchläuft.